ZEIG MIR DEIN GESICHT
-Alma Haser-

Origami das Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier, allein durch Falten 2- oder 3-dimensionale Objekte entstehen lässt, ist Bestandteil der Serie Cosmic Surgery von Alma Haser. Die deutsche Fotografin manipuliert die Gesichter ihrer Models, durch die uralte japanische Faltkunst. Dabei entnimmt sie ihren zuvor aufgenommenen Fotografien einzelne Elemente, um sie im Origami-Stil wieder auf das Gesicht zu setzen. Das Ergebnis zeigt eindrucksvolle Portraitbilder. Die in London lebende Fotografin, will mit ihrer Arbeit das Porträtieren und das Thema Identität erkunden.
“Since graduating from university I have been experimenting with self-portraiture. I have been my own willing and available model, but up to now I have been determined not to reveal my identity and have hidden or obscured my face in all of the photographs.” 
All images © Alma Haser

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen