WEIL ES LIEBE IST
-Hal-

Der japanische Fotograf Hal bittet Pärchen, sich in einen Plastikbeutel zu zwängen, um so den Moment der Liebe bis in all die Ewigkeit festzuhalten. Nachdem sich die Liebenden in den Beutel gedrängt haben, wird die Luft mit einem Staubsauger herausgesaugt, so dass ein Vakuum entsteht. Das ist der Zeitpunkt wo der Fotograf die zusammengeschmolzenen  Körper festhält. Ihm bleiben dafür 10 Sekunden Zeit. 80 Paare hat er bereits auf diese Weise für seine Serie Flesh Love fotografiert.
All images © Hal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen