HILFE VON AUSSEN
 -Kent Rogowski-

Die Arbeiten des New Yorkers Kent Rogowski, sind häufig Umwandlungen von Objekten und Bildern, die uns im alltäglichen Leben begegnen. Mit der Manipulationen in etwas persönlichem, versucht Rogowski in seinen Werken zu hinterfragen, welche Rolle das Produkt in unserer Kultur einnimmt.  Für sein neues Projekt Everything that I wish I could be sammelte er Selbsthilfebücher und setzte sie zu Collagen unterschiedlicher Themengebiete zusammen. Kent Rogowski studierte Fotografie und Anthropology in Rhode Island und Maryland, seine Arbeiten waren bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen