STRASSENBILD
-Ben Wilson-

Wir kennen sie alle, die unzähligen schwarzen Flecken die unser Straßenbild kennzeichnen. Der Engländer Ben Wilson, verwandelt seit ca. 6 Jahren, ausgespuckte Kaugummis in kleine Kunstwerke. Bevor er die Kaugummireste bemalt, erhitzt er diese, glättet sie und bearbeitet sie anschließend mit weißen Lack. Zu guter Letzt, werden die Kaugummis mit Acrylfarbe bemalt. Sein Portfolio umfasst mehr als 8000 Werke, welche alle feinsäuberlich fotografiert und katagolisiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen