ICH SCHENK DIR MEIN GEHEIMNIS
-Jay Cinista-

Wirklich grandiose Aktbilder aus einem durchweg ansprechenden Portfolio, bietet uns der in Las Vegas lebende Fotograf Jay Cinista. Seine Bilder schaffen den Spagat zwischen Kunst und Nacktfotografie abseits des Mainstreams. Laut Aussage des Amerikaners, handeln seine Werke u.a. vom realen Leben, Anonymität, heikler sozialer Interaktion, ausuferndem Gebrauch von Alkohol, Sex und den gelegentlichen Partydrogen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen