AN DER WAND ENTLANG
-DAL-

Anfänglich wirken die Werke von DAL wie Kabelsalat auf Wänden gemalt. Erst beim zweiten Blick erschließt sich die verflochtene Skulptur, als riesige Kreatur und Parasit im Drahtgewand. Der Chinese studierte Bildhauerei am Institut für Bildende Kunst und widmet sich seit 2004 der Urban Art Kunst unter dem Pseudonym DAL.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen