WIR BAUEN EINE NEUE STADT
-EVOL-

Im Rahmen des MS Dockville Music Festival, hat der Berliner Künstler EVOL zum Klappspaten gegriffen und innerhalb von acht Tagen eine Stadt eingegraben. Sozusagen, eine fiktive Gesellschaft im Wald. Wer die Plattenbau- Fassaden bestaunen möchte, der macht sich in der Zeit vom 12- 14 August auf nach Wilhelmsburg (Hamburg).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen