IM SINNE DES BETRACHTERS
-Alison Brady-

Die Fotografin von Alison Brady aus New York, wirken auf den Betrachter immer mysteriös und irgendwie dunkel. Es scheint, als ob sie gerne mit der Grenze des ekelhaften spielt. Die Bilder zeigen meist Frauen die umgebracht oder von einem seltsamen Virus befallen wurden.
"My work is a series of color photographs that work to stimulate unconscious emotions, desires, and sexual compulsions, all unified within a dynamic that vacillates between the real and the fantasized. I explore issues related to madness and alienation as they exist in contemporary culture, concentrating on expressions of neurosis, on feelings of anxiety, displacement, and loss of identity."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen