IM NEUEN GEWAND
-Trine Søndergaard-

Für ihrer Serie Strude, besuchte Trine Søndergaard in einem Zeitraum von 3 Jahren, die dänische Insel Fanø. Die Serie porträtiert einheimische Frauen in ihren traditionellen Trachten. Die dänische Künstlerin Trine Søndergaard, studierte in Aalborg und Kopenhagen Malerei und Zeichnen. Anschließend besuchte sie die Danish School of Art Photography Fatamorgana. Sie lebt und arbeitet heute als Mitglied der Fotoagentur Ragnarok in Kopenhagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen