DAYTROTTER
- Täglicher Hörgenuss -

Irgendwo zwischen Ohmaha und Chicago liegt das kleine Kaff Rock Island. Und passend zum Namen auch ein kleines Tonstudio, das die Seite "daytrotter.com" betreibt. Dort findet man eine erstaunliche Auswahl an exklusiven, im Daytrotter-Studio aufgenommenen Songs von Indie-Rock-Meistern wie Death Cab For Cutie, Will Oldham, Low, Bon Iver, Fleet Foxes und vielen mehr.
Gestartet wurde das Unternehmen vor drei Jahren von dem Journalisten Sean Moeller und einigen Freunden. Den wahren Band-Reigen haben die Jungs der günstigen Lage ihres Aufnahmestudios zu verdanken, das an der Interstate 80 liegt. Eine Straße, die viele Musiker auf dem Weg zu Konzerten in großen Städten nutzen.
Fast täglich findet man neue Sessions von bekannten Indie-Bands oder auch Newcomern auf der Seite – es werden die eigenen Songs neu eingespielt, andere Bands gecovert oder ganz neue Lieder aufgenommen. Auch Gedichte und Kurzgeschichten findet man dort wieder - und das großartige dabei: Alles legal zum Runterladen und in spitzen mp3-Qualität!
Ein weiterer Coup an der Seite ist seine brillante Optik. Dafür sorgt ein Team von Künstlern, das öde Pressefotos durch inspirierte Illustrationen ersetzt.
Wer sich von dieser stimmungsvollen Präsentation und soviel wunderschöner Musik überzeugen will, sollte doch einfach mal die Seite besuchen und ganz viel Zeit auf ihr verlieren:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen